Logo Musik am Arndt-Gymnasium Dahlem

Musikunterricht Klasse 5 bis 10

Musikunterricht Klasse 5 bis 10

Der Musikunterricht findet in den Klassen fünf, sechs und sieben durchgängig zweistündig, in der achten Klasse anderthalbstündig und in den neunten und zehnten Klassen im halbjährlichen Wechsel mit dem Fach Kunst zweistündig statt. In der 10. Klasse kann im Wahlpflichtbereich ein Musikkurs gewählt werden.


In den Klassen fünf bis acht ist uns die praktische Auseinandersetzung mit Musik besonders wichtig. Dabei verfolgen wir das Prinzip, alle Kinder aktiv mitmachen zu lassen. Jede Klasse bildet ihr eigenes „Klassenorchester“. Es setzt sich aus den Instrumenten zusammen, die die Kinder bereits spielen oder bei uns erlernen. Ergänzt werden sie durch Instrumente, die leicht zu spielen sind und bis auf Notenkenntnisse wenig musikalischer Vorbildung bedürfen: Perkussionsinstrumente, Monochorde, Xylophone, Gitarren etc. Natürlich kommt auch das Singen und Tanzen hinzu. Besonders gelungene Ergebnisse werden Eltern und anderen Klassen vorgetragen. Die Spielstücke der Klassenorchester reichen vom Vertonen selbst verfasster Klanggeschichten in den fünften Klassen bis zu recht komplexen Arrangements aus den Bereichen U- und E-Musik.

Unser Schwerpunkt in der neunten Jahrgangsstufe ist die Einführung in verschiedene Bereiche der Musikkultur, und der Musikunterricht in der zehnten Klasse bereitet auf die Oberstufenkurse vor.



Curriculum

Infos Klasse 10 und MSA
Percussion
Gitarre
Singen
Cello
Silhouette Musikunterricht