Logo Musik am Arndt-Gymnasium Dahlem

Wir unterstützen

Miteinander durch Musik
Trommel-Workshop

Musikalische Workshops am Arndt-Gymnasium
für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung


Seit April 2016 bietet der Fachbereich Musik in Zusammenarbeit mit dem Schulförderverein e.V. und der Universität der Künste verlässlich jeden Samstag in der Zeit von 11 bis 13 Uhr kostenlose musikalische Workshops in den Bereichen Singen, Tanzen, Gitarre spielen und Trommeln an.

Eingeladen sind Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung. Mitglieder aus Willkommensklassen werden gezielt eingeladen. Dafür gehen wir in die Schulen und stellen die Angebote vor. SchülerInnen des Arndt-Gymnasiums sowie der benachbarten Grundschulen gehören ebenfalls zu unserer Zielgruppe.

Neben dem gemeinsamen Erleben von Musik steht besonders der integrative Aspekt im Vordergrund. Deshalb findet immer nach den Workshops in sehr netter Atmosphäre ein kommunikatives Buffet statt, das je nach Wetterlage unter freiem Himmel oder im Foyer der Schule aufgebaut wird. Es entstehen interessante Gespräche, es entwickeln sich Freundschaften, das gegenseitige Interesse ist groß.

Viele Eltern beteiligen sich durch Spenden zum Buffet und/oder durch aktives Helfen bei der Ausgabe von Essen und Trinken.

Die Workshops werden von Dozententeams geleitet. Sie bestehen aus Profis, StudentInnen und fortgeschrittenen SchülerInnen.

Zum Mitmachen ist jede Person herzlich eingeladen, egal ob mit oder ohne Fluchterfahrung. Voraussetzungen sind lediglich Spaß an Musik sowie Offenheit und Interesse, um miteinander ins Gespräch zu kommen.


Das Projekt ist Teil der bundesweiten Initiative

www.miteinanderdurchmusik.de


Ab Dezember 2016 werden die Workshops freundlicherweise durch die Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung unterstützt.




Download des Info-Flyers

Gitarren-Workshop
Gitarren-Workshop
Tanz-Workshop
gemeinsames Buffet
Auftritt der Trommelgruppe beim Schulkonzert
Aufführung Karneval der Tiere
Trommelworkshop